WetterOnline
Wintersdorf

Anzahl Besucher

Ortsbeirat Wintersdorf

Volker Barth (CDU)
Ortsvorsteher

 

 "Wintersdorf für alle Generationen lebens- und liebenswerter zu gestalten, damit haben wir vor neun Jahren erfolgreich begonnen. Mit dem Bau einer Fußgängerbrücke nach Rosport, unserer neuen Homepage, der Ansiedlung eines Verbrauchermarktes in Ralingen, dem Ausbau der Breitbandversorgung (VDSL), der Erschließung von Baugrundstücken, der Erneuerung der K8 über Kersch zur B 51und vielen anderen Aktivitäten, wollen wir diese erfolgreiche Ortspolitik für Wintersdorf fortsetzen. Ich bin überzeugt davon, dass wir diese Vorhaben realisieren können, wenn wir alle an einem Strang ziehen."

 

Andreas Luce (CDU)

Stellvertretender Ortsvorsteher

 

"Seit 1993 lebe ich in Wintersdorf und habe in dieser Zeit die ‚Perle der Sauer‘ lieben gelernt. Damit dieses Juwel auch in Zukunft liebenswert bleibt, möchte ich mich für die Attraktivitätssteigerung unserer Gemeinde engagieren. Hierzu gehört in erster Linie eine bessere Unterstützung der Ortsvereine, die maßgeblich für ein gutes Miteinander von Jung und Alt im Dorf beitragen. Daneben ist auch die technische Ausstattung des Ortes mit High-Speed-Internet insbesondere für Unternehmer ein wichtiges Standortkriterium, das mehr und mehr auch für den privaten Bereich unverzichtbar ist. "

 

Peter Habscheid (CDU)

Ortsbeiratsmitglied

 

"Nach 13-jähriger Tätigkeit in der Gemeindeverwaltung inkl. Ausbildung und berufsbegleitendem Studium habe ich mich im November 2013 umorientiert und arbeite nun an der Fortführung und kontinuierlichen Weiterentwicklung des elterlichen Betriebes „Hildes Bauernstübchen – Gottischhof“. Ich bin der Meinung, dass nicht nur in Zeiten chronisch knapper Gemeindekassen die Entwicklung des Dorfes und seiner Bewohner deutlichen Vorrang gegenüber politischen Richtungen, Zugehörigkeiten und Streitereien haben sollte."

 

Norbert Schmidt (CDU)

Ortsbeiratsmitglied

 

"Ich bin seit 17 Jahren bei den Stadtwerken Trier beschäftigt, davon seit 8 Jahren in der Vertriebsabteilung als Gas- und Wasserinstallateur Meister. 2008 absolvierte ich erfolgreich die Prüfung zum Betriebswirt. Seit 10 Jahren bin ich nun als Mitglied im Gemeinderat Ralingen tätig. Die Kommunalpolitik, insbesondere für die Gemeinde Ralingen sowie den Ortsteil Wintersdorf, bereitet mir riesigen Spaß. Wintersdorf für jung und alt stetig weiterzuentwickeln, das sind meine Ziele, denn Stillstand bedeutet Rückschritt. Nach der Fertigstellung des Radweges Wintersdorf – Metzdorf, werde ich mich nun für ein neues Baugebiet für unsere Jugendlichen sowie einen ausgewiesenen Wanderparkplatz am Sportplatz in Wintersdorf einsetzen."

 

 

Helmut Pesch (FWG)

Ortsbeiratsmitglied

 

"Seit 20 Jahren wohne ich mit meiner Familie in Wintersdorf. Das Zusammenleben der Generationen macht unsere Gemeinde lebens- und liebenswert. Dazu gehört auch das aktive Vereinsleben, das für das Zusammenleben der Generationen und der Dorfgemeinschaft sehr wichtig ist. Ich bin aktiv im Musikverein und der Feuerwehr, wo ich die neu gegründete Jugendfeuerwehr von 2003 bis 2013 führte. Für die Weiterentwicklung unseres Dorfes und des aktiven Vereinslebens setze ich mich auch in der Zukunft ein."

 

Michael Kattinger (FWG)

Ortsbeiratsmitglied

 

"Als gebürtiger Wintersdorfer interessiere ich mich für die bisherige und künftige Entwicklung im Dorf. Die Schwerpunkte liegen auf der Entwicklung von bezahlbarem Bauland für die "Jungeinwohner", ohne dass der dörfliche Charakter dabei verloren geht. Die Förderung der Jugend- und Vereinsarbeit ist ein weiteres Interessensgebiet, was in den letzen Jahren durch die Errichtung des Abenteuerspielplatzes und von Jugendräumen umgesetzt werden konnte. Künftige Einsatzgebiete für mich werden zum einen die Errichtung einer Fußgängerbrücke über die Sauer und zum anderen die Instandsetzung und Neuerrichtung
der mittlerweile stark geschädigten Verkehrsanlagen im Dorf sein."

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ort Wintersdorf